Laptop und Notizblock auf Schreibtisch
Handybildschirm mit Stadtlogo und Telegram

Sport im Park 2022


Yoga, Pilates, Crossworkout, Herz-Kreislauf-Training oder Bewegungsangebote für Kids: An der frischen Luft und in schöner Umgebung macht jeder Sport gleich doppelt so viel Spaß. Deshalb geht die OST GmbH mit der Aktion „Sport im Park“ in die zweite Auflage. Vom 27. Juni bis 8. Juli heißt es im Ochtruper Stadtpark wieder für alle Generationen: reinschnuppern, mitmachen und gemeinsam (was) bewegen!

Die sportlichen Angebote, die verschiedene Ochtruper Vereine, VHS, Physio- und Fitness-Studios stellen, sind allesamt kostenlos. Sie bieten – auch für Untrainierte - eine gute Gelegenheit, einmal unverbindlich reinzuschnuppern und auszuprobieren, ob man sich dem Sportkurs vielleicht sogar dauerhaft anschließen möchte. In erster Linie aber zählen bei „Sport im Park“ die Bewegung unter freiem Himmel, der Spaß und das Gemeinschaftsgefühl im Hier und Jetzt!

Damit die Veranstalter besser planen können, ist eine vorherige schriftliche Anmeldung für den jeweiligen Kurs (bis zu drei Tage vor dessen Beginn) bei der OST erforderlich.

Sie finden das Anmeldeformular ebenso wie einen Überblick über alle Angebote im Flyer auf der Seite der OST:

SPORT IM PARK ist ein Konzept, das auf eine Initiative des Landessportbunds NRW zurückgeht und in mehreren Städten in Deutschland durchgeführt wird.